Theorie & Praxis

Theoretischer Grundstoff

Unsere Fahrlehrer unterrichten Euch in dem theoretischen Grundstoff, den jeder Fahrschüler lernen muss. Darüber hinaus erhaltet Ihr für jede Klasse natürlich auch den jeweiligen fachspezifischen Unterricht und viele wertvolle Tipps und Informationen.

Praktischer Unterricht

Die praktische Fahrausbildung erfolgt nach dem Stufenplan der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände.

Auf der Ausbildungsdiagrammkarte bekommt Ihr Auskunft über die einzelnen Ausbildungsschritte. Ihr könnt so jederzeit Eure persönlichen Leistungen erkennen und gezielt Probleme mit Eurem Fahrlehrer beseitigen. Für diese Ausbildungsfahrten ist vom Gesetzgeber keine Anzahl vorgeschrieben.

 

Für die Klassen B und A sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:

  • 5 Stunden à 45 Minuten auf Bundes- oder Landstraße
  • 4 Stunden à 45 Minuten auf Autobahn
  • 3 Stunden à 45 Minuten bei Dämmerung oder Dunkelheit

 

Für die Klasse BE sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:

  • 3 Stunden à 45 Minuten auf Bundes- oder Landstraße
  • 1 Stunde à 45 Minuten auf Autobahn
  • 1 Stunden à 45 Minuten bei Dämmerung oder Dunkelheit

 

Für die Klasse C1 sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:

  • 3 Stunden á 45 Minuten auf Bundes- oder Landstraße
  • 1 Stunde á 45 Minuten auf Autobahn
  • 1 Stunde á 45 Minuten bei Dämmerung oder Dunkelheit

 

Gemeinsamer Ausbildungsgang Klasse C1 und C1E:

Solo: 1 Überland/1 Autobahn/ 0 Bei Dunkelheit und Dämmerung

Zug: 3 Überland/ 1 Autobahn/ 2 Dunklheit und Dämmerung

Gesamt: 4 Überland/ 2 Autobahn/ 2 Dämmerung oder Dunkelheit

 

Für die Klasse C1E sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:

  • 3 Stunden á 45 Minuten auf Bundes- oder Landstraße
  • 1 Stunde á 45 Minuten auf Autobahn
  • 1 Stunde á 45 Minuten bei Dämmerung oder Dunkelheit

 

Für die Klasse C sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:

B auf C: 5 Überland/ 2 Autobahn/ 3 Dämmerung oder Dunkelheit

C1 auf C: 3 Überland/1 Autobahn/ 1 Dämmerung oder Dunkelheit

 

Gemeinsamer Ausbildungsgang Klasse C und CE:

Solo: 3 Überland/ 1 Autobahn/ 0 Dämmerung oder Dunkelheit

Zug: 5 Überland/ 2 Autobahn/ 3 Dämmerung oder Nachtfahrten

Gesamt: 8 Überland/ 3 Autobahn/ 3 Dämmerung oder Dunkelheit

 

 

Für die Klasse AM sind keine Sonderfahrten vorgeschrieben.

 

 

Hier findet ihr uns:

Alex' Fahrschule

Rathausplatz 2. 

30823 Garbsen- Mitte

Im Kinocenter

Mobil:          0151 - 546 56756

Bürozeiten:

Mo. + Mi.         17:00 - 18:30h

Fr.                   14:00 - 16:00h

Theorie: 2 mal die Woche

Mo. + Mi.         18:30h - 20:00h

--------------------------------------

Alex' Fahrschule

Blumenstr. 28

30827 Garbsen- Berenbostel

Mobil:           0151 - 546 56756

Bürozeiten:

Di. + Do.         17:00- 18:30h

Theorie: 2 mal die Woche

Di. + Do.         18:30h - 20:00h

--------------------------------------

Alex' Fahrschule

Hauptstraße 41

31515 Wunstorf- Luthe

Mobil:           0151 - 546 56756

Bürozeiten:

Mo. + Mi.          18:00h - 19:00h

 

Theorie: 2 mal die Woche

Mo.+ Mi.        19:00h - 20:30h

--------------------------------------



Aktuelles

 Hallo ihr Lieben,wir freuen uns euch mitteilen zu können,dass wir ab dem 10.05.2017 in unseren Fahrschulen die Fahrerlaubnis der Klasse C1,C1E,C,CE,L und T ausbilden.